vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

untersttzen.gif

Bitte spenden Sie für meine Arbeit!
your text line 2
your text line 3
Summe
Währung
Suchen
Suchwörter llig
Insgesamt 50 Ergebnisse. Suche nach [ llig ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 50
1. Unterstützung schmerzfrei und leicht gemacht
(Allgemein/In eigener Sache)
...m öffentlich-rechtswidrigen Rundfunk! Hier keine Zwangsgebühr! Alles komplett freiwillig! Gezahlt wird nur, wenn gefällt! Unterstützung, die man nicht mal sp&uu...
Monday, 26. June 2017

2. Newsletter 10.12.2016
(Allgemein/Newsletter)
...ber um nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen: Das Buch bleibt trotzdem immer noch wesentlich billiger als die allermeisten anderen Hardcover. Das neue vvv 2017 wird, so glaube ich, Ihre E...
Wednesday, 14. December 2016

3. Obama means Crisis and War
(Multilingual/english)
...p; Wurzbacher: Barack Obama is the new U.S. President . If to believe the U.S. historian and intelligence expert Webster Griffin Tarpley , he was "made" . How and by whom ? Wisne...
Wednesday, 26. March 2014

4. Guerra al 15 Marzo?
(Multilingual/italiano)
...sso Spec - Nas [ russo Forze Speciali ] assomigliano . Il comandante di brigata è un ragazzo intelligente . Dettagli che non sapranno , ma in caso di emergenza si può fare affidamento su...
Friday, 14. March 2014

5. Guerre sur 15 Mars?
(Multilingual/francais)
...e Spec - Nas [ russe Forces spéciales] ressemblent . Le commandant de la brigade est un gars intelligent . Détails il ne sais pas, mais en cas d'urgence , vous pouvez compter sur lui / l...
Friday, 14. March 2014

...ed the so called „Congress for freedom of culture“, an organisation of the american intelligence service CIA. The CIA invested a few hundreds of million of dollars after World War II...
Friday, 12. October 2012

7. Register "Das Titanic-Attentat"
(Buch/Das Titanic-Attentat)
... 391 f. General Electric 70 Gigantic 80, 85, 87, 97, 400, 405 Gill, Ernest 266 f., 269 f. Gilligan, Margaret 119 Goethe, Johann Wolfgang von 314 Gracie, Archibald 122, 204, 244, 26...
Monday, 27. February 2012

8. Vorwort "Das Titanic-Attentat"
(Buch/Das Titanic-Attentat)
...so darum, die gängige Verschwörungstheorie vom »hinterhältigen« und völlig überraschenden Angriff eines Eisberges auf das Vorzeigeschiff kritisch zu betracht...
Monday, 27. February 2012

9. Wie Obama einmal Osama fing....
(Politik/Geopolitik)
...? Nicht unbedingt. Die gute Nachricht: Es geht auch einfacher - und für den Steuerzahler so viel billiger. Und, ja: Zivilisten werden dabei auch nicht gefährdet - es sei denn, sie verstauche...
Monday, 2. May 2011

...itischen Umstürzen versuchen neu zu sortieren, eine weitere Belastung dar.  Die migrationswilligen Menschen nutzen natürlich die einmalige Chance, die sich ihnen durch das Chaos in Li...
Wednesday, 13. April 2011

11. Trauer um Libyen
(Politik/Geopolitik)
...Osten Libyens wohl seit längerem agiert. Vermutlich hat aber wieder einmal die USA die Lage völlig falsch eingeschätzt. Wurde angenommen, dass sich die Menschen im Land nach einer Initi...
Wednesday, 6. April 2011

...nnten „bei Einzelwerten Fehler auftreten … während benachbarte Sonden keine Auffälligkeiten zeigen.“ Es geht also doch. Zuvor war eine Sprecherin des Bundesamtes fü...
Thursday, 24. March 2011

.... Ein technischer Ausreisser liesse sich relativ leicht "entlarven", weil man seine auffälligen Messwerte natürlich mit anderen unabhängigen Messwerten abgleichen könnte....
Wednesday, 23. March 2011

14. Jörg Haider - Unfall, Mord...
(DVD/Jörg Haider - Unfall...)
...in den Tod gerast«, titelt die Presse. Doch sehr schnell tauchen Ungereimtheiten auf: Ein völlig zerstörtes Autowrack an einer viel zu harmlosen Unfallstelle, extreme Verletzungen in ...
Sunday, 6. February 2011

15. Aus dem Vorwort: Darf man so ein Buch überhaupt schreiben?
(Buch/Haider: Unfall, Mord oder Attentat?)
...auml;gt kommt ca. jedes Wochenende 2-3 mal vor.“ Deshalb hätten auch jene Publizisten völlig Recht, die fordern, sich in Deutschland mit dem Haider-Unfall „keine Sekunde län...
Sunday, 31. May 2009

16. Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel
(Allgemein/Kriminalfälle)
...fürchten hätten. Ihre Abhängigkeit von ausländischen Geheimdiensten ist ein völlig unkontrollierbares Feld und öffnet Tür und Tor für Willkür und Verbrec...
Friday, 24. October 2008

17. Der Inflationsschwindel (Teil 2)
(Allgemein/Wirtschaft)
...eiseverträgen und Flugtickets voll und fragt: »Was haben Sie denn? Hier kann man doch echt billig einkaufen!« Genau das ist der Unterschied zwischen statistischer und realer Te...
Wednesday, 21. May 2008

18. Der Inflationsschwindel (Teil 1)
(Allgemein/Wirtschaft)
...ans Ende des Artikels verschoben. Auch im nächsten Absatz darf der Leser nur erfahren, was alles billiger geworden ist: Urlaubsreisen zum Beispiel (um 7,4 Prozent). Erst im 3. Absatz erf&a...
Monday, 19. May 2008

...esetz die geheime Computer-Spitzelei durch Bundestrojaner legitimiert. Bürgerrechte werden bereitwillig auf dem Altar der so genannten inneren Sicherheit geopfert.« Jelpkes Groll ist...
Saturday, 17. May 2008

20. Erfurt-Amok: Der Dritte Mann (Teil 1)
(Allgemein/Kriminalfälle)
...stellvertretende Schulleiterin. Die Direktorin im direkt angrenzenden Zimmer ließ er jedoch unbehelligt. Kein Zeuge hat Steinhäuser unmaskiert morden sehen. Vielmehr sei er auf seine...
Tuesday, 6. May 2008

21. EU: Genehmigung zum Schießbefehl?
(Politik/Außenpolitik)
...lsch und Verweisen verschwinden. Die Grundrechte verlieren sich im Ungefähren. Beispiel gefällig? Gut. Nehmen wir an, ein EU-Mitgliedsstaat, nennen wir ihn Deutschland, hätte bei ein...
Saturday, 29. March 2008

22. Leseprobe
(Buch/Verschlußsache Terror)
...ionalsozialisten als Drahtzieher des Brandanschlages angesehen. Mit van der Lubbes (vermutlich unfreiwilliger) Hilfe gelang es ihnen, das Staatsruder herumzureißen, den Staat mit Hilfe eines ...
Wednesday, 12. March 2008

23. Amokläufe mit und ohne Selbstmord
(Allgemein/Kriminalfälle)
...l;berbieten. Wie man das von der Politik nun mal gewöhnt ist, stellt sie die Realität völlig auf den Kopf. Dieses Land leidet ohnehin unter einem derart galoppierenden Realitätsv...
Tuesday, 26. February 2008

...h die größte Gefahr für den Frieden wäre", berichtet Müller-Vogg völlig losgelöst: "Niemand müsste eine Wiederholung des 11. September 2001 bef&uum...
Friday, 1. February 2008

...ionalsozialisten als Drahtzieher des Brandanschlages angesehen. Mit van der Lubbes (vermutlich unfreiwilliger) Hilfe gelang es ihnen, das Staatsruder herumzureißen, den Staat mit Hilfe eines ...
Friday, 25. January 2008

...t, er habe von dem Plan nichts gewußt und seine angebliche Mithilfe seien ganz normale Gefälligkeiten unter Studenten gewesen. Ein eindeutiger Zusammenhang zwischen den Gefälligkeit...
Friday, 25. January 2008

...eme zeichnen sich dadurch aus, daß minimal veränderte Ausgangsbedingungen am Ende zu völlig verschiedenen Vorhersagen führen können. Wird ein Klimamodell gestartet, ...
Friday, 25. January 2008

...inde gesagt, merkwürdigen Danfoss-Denken, das in der Annahme besteht, die Erde habe doch gefälligst die einmal am Thermostat eingestellte Temperatur beizubehalten. Falls sie das aber nicht...
Friday, 25. January 2008

...ass der Faschismus bei uns mit einem lächelnden Antlitz auftritt und uns dazu bewegt, dort freiwillig Rechte aufzugeben, wo wir vielleicht einmal sagen werden: ‹Hätten wir das doch...
Friday, 25. January 2008

...ite des Iran und wahrscheinlich auch eines Großteils der wissenschaftlichen und technischen Intelligenz". Die Zerstörung von 10.000 Zielen binnen 24 Stunden wäre praktis...
Friday, 25. January 2008

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>