x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter anlagen
Insgesamt 7 Ergebnisse. Suche nach [ anlagen ] mit Google

Ergebnisse 1 - 7 von 7
... alten Stauferburg, doch heute ist alles anders. Fast ausschließlich Tunesier bevölkern die Parkanlagen und sitzen in den Cafés. Oria könnte heute auch eine Stadt im Maghreb sei...
Wednesday, 13. April 2011

...der International Crisis Group zeigen, ein Angriff würde sich nicht auf die Zerstörung atomarer Anlagen beschränken. Die Flugzeugträger Stennis und Eisenhower sind bereits vor I...
Friday, 25. January 2008

3. Schäuble: Lernen von der Stasi
(Politik/Innenpolitik)
... gleichzeitig weiträumig befriedet. Zur Zeit allerdings noch ohne Wachtürme und Selbstschussanlagen. Kein Demonstrationslärm soll das milde Rauschen der Ostseewellen &uum...
Wednesday, 30. May 2007

...uot; warb. Amerika solle überlegen, darauf "mit einem Militärschlag gegen iranische Nuklearanlagen zu antworten. Warum warten?" John Podhoretz, Sohn des Neocon-Urvaters Norman P...
Wednesday, 18. October 2006

... nennen, erwähnte er die Festnahme einer mutmaßlichen CIAAgentin, die im Bundesstaat Valencia Anlagen der Erdölindustrie fotographiert hatte. Im Februar verwies er den US-Milit&aum...
Tuesday, 10. October 2006

6. Loose Change/1. Version - deutscher Text
(Terrorismus/Terrorismus)
....000 Tonnen Stahl und ca. 400.000 m? Beton. Es gab 103 Aufz?ge, 43.600 Fenster, ca. 60.000 Tonnen Klimaanlagen und -systeme und eine 120 Meter hohe Fernsehantenne. Der Nordturm war 1970 fertig...
Tuesday, 30. May 2006

..." würde genügen. Eigentlich kann es nur eines bedeuten: Der Angriff auf die iranischen Atomanlagen ist mehr als nur "näher" gerückt - er steht kurz bevor. Tats&a...
Friday, 7. April 2006

<< Anfang < Vorherige 1 Nächste > Ende >>