Dringende Empfehlung!!

Expresszeitung.com – Jetzt abonnieren!

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

untersttzen.gif

Bitte spenden Sie für meine Arbeit!
your text line 2
your text line 3
Summe
Währung
Newsletter 10.12.2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Gerhard Wisnewski   
Wednesday, 14. December 2016

Liebe Leser und Freunde,

  mit Riesenschritten nähert sich das Jahr seinem Ende. 2016 hat uns jede Menge Aufregungen und Umwälzungen gebracht, an die zuvor niemand geglaubt hat. Zum Beispiel die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten. Was aus seiner Amtszeit letztlich wird, werden wir sehen - wichtig ist jedoch, dass Trump die verkrusteten und korrupten Strukturen erst einmal erschüttert und der Political Correctness einen schweren Schlag versetzt hat. Von Trump lernen heißt, den Mund aufmachen lernen und ungeschminkt seine Meinung zu sagen. Zumindest dafür ist er ein globales Vorbild geworden. Aber auch, wenn nur einige seiner Versprechen wahr werden, hat sich seine Wahl schon gelohnt, zum Beispiel Entspannung mit Russland und die Lösung der Syrien-Katastrophe. Clinton dagegen hätte immer tiefer in den Konflikt und letztlich vielleicht sogar in einen Atomkrieg hinein geführt 

 

10 Jahre verheimlicht - vertuscht - vergessen!!

Expresszeitung.com – Jetzt abonnieren!

Noch ein bescheidenes Ereignis gibt es zu feiern: "verheimlicht - vertuscht - vergessen" wird 10 Jahre alt! Seit zehn Jahren erscheint dieser aufregende Jahresrückblick, der - mit Verlaub - bereits vielen Menschen die Augen über unsere Politik und unsere Politiker geöffnet hat. Da damit nicht nur diese Buchreihe, sondern seit ihrer Gründung auch ihre Leser zehn Jahre zugelegt haben, haben wir uns auf vielfachen Wunsch entschieden, das Buch etwas lesefreundlicher zu gestalten und es als Hardcover herauszubringen. Sowohl ich als auch viele Freunde dieses Buches waren bei dem kleinen Format in der Zwischenzeit an der Grenze ihrer optischen Möglichkeiten angekommen. Schließlich müssen wir ja auch an Morgen denken und daran, dass wir auch noch in zehn Jahren in unserer schönen vvv-Sammlung schmökern wollen. 

 

Zwar kostet mehr Komfort natürlich auch mehr Geld, aber um nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen: Das Buch bleibt trotzdem immer noch wesentlich billiger als die allermeisten anderen Hardcover. Das neue vvv 2017 wird, so glaube ich, Ihre Erwartungen nicht enttäuschen. 

 untersttzen.gif

Besonders faszinierend ist, was aus meinen jeweiligen Prognosen geworden ist, zum Beispiel über die Wahl von Donald Trump, über die Verbrechen von Migranten, aber auch über die Verlängerung des Ausnahmezustandes in Frankreich, die im Prinzip soeben bestätigt wurde. Was 2017 und die kommenden Jahre angeht, lautet meine Prognose, dass sich Deutschland und Europa weiterhin in einem Abwehrkampf gegen äußere Angreifer und innere Kollaborateure befinden werden, in dem wir alle wachsam und stark sein müssen, um diesen Angriff abzuwehren. Noch eine dringende Bitte habe ich: Denken Sie bei ihren Buchkäufen für Weihnachten auch an die Unterstützung meiner Arbeit. Der Verlust meines bisherigen Verlages Ende 2015 hat gezeigt, dass sich diese Arbeit auf Messers Schneide bewegt - genauso wie nunmehr unser Land. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie einem maßgeblichen "Pionier des aktuellen Gegenzeitgeistes" (Spiegel). Denn zwar werden Sie meinen Namen selten irgendwo zitiert finden - aber meine Gedanken finden Sie überall. Ganz einfach, weil vor allem die kritische Elite meine Bücher und Artikel liest.

 

Daher: Bitte kaufen Sie Ihre Bücher auf meiner Website, was Sie keinen Cent extra kostet (wofür ich aber eine Provision bekomme), oder unterstützen Sie mich einfach direkt. Wie, erfahren Sie hier. Über meine Website bekommen Sie alle lieferbaren Bücher wie in jeder anderen Buchhandlung auch, und der Kopp Verlag liefert äußerst schnell und professionell. Ferner können Sie meiner Arbeit auch auf Google+ folgen, wo ich regelmäßig schnelle Gedanken und Eindrücke mit Ihnen teile. Dort gibt es auch Neuigkeiten über aktuelle Auftritte oder Neuerscheinungen von mir. Hin und wieder veröffentliche ich auch Videos auf meinem YouTube-Kanal zu aktuellen Ereignissen.

 

Also, dann: ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles erdenklich Gute für Weihnachten, die Feiertage und das Neue Jahr 2017, das mindestens so spannend werden wird wie 2016 - und auch noch anstrengender. Denn eines wird immer klarer: Die Demokratie gibt es nicht umsonst, sondern wir müssen sie uns jeden Tag neu verdienen und erkämpfen!

Und drücken Sie mir und uns die Daumen für weitere zehn Jahre verheimlicht - vertuscht - vergessen!

Herzliche Grüße,

Ihr Gerhard Wisnewski

www.wisnewski.de

-- Gerhard Wisnewski Journalist Schriftsteller TV-Autor Postfach 140624 D-80456 München Fon&Fax +49(0)3212 1176472