JPX Jet Protector

Preis: 4,95 EUR

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

untersttzen.gif

Bitte spenden Sie für meine Arbeit!
your text line 2
your text line 3
Summe
Währung
Deutschtest: Stellen Sie drei Fragen, die nicht an Schwachsinn grenzen! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Gerhard Wisnewski   
Tuesday, 21. March 2006
 Von Gerhard Wisnewski

Alle reden vom "Deutschtest" - wir nicht! Wäre doch gelacht, wenn wir als Deutsche diesen läppischen Test nicht aus dem Handgelenk schütteln würden. Und falls Sie zufällig erst Deutscher werden wollen - hier auf ausgewählt dämliche Fragen schon mal ein paar knackige Antworten, mit denen Sie garantiert schon Morgen zu diesem auserwählten Volk zählen werden. Wenn Sie das dann noch wollen...

8. Nennen Sie drei Gründe, warum Sie deutscher Staatsbürger werden wollen!

Soviele?


32. Wie heißt die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland?/

33. In welchem Jahr ist sie in Kraft getreten?

Ach, sie ist schon in Kraft getreten?

34. Von wem geht in der Bundesrepublik die Staatgewalt aus? Welche Vorteile ergeben sich daraus für die Bürgerinnen und Bürger?

In der Bundesrepublik geht die Staatsgewalt von Politikern aus, die die Gesetze, die sie beschließen, häufig nicht mal lesen und auch sonst meistens keine Ahnung haben, wovon sie reden. Wieso Vorteile?

36. Wie heißt das höchste, gesetzgebende Organ der Bundesrepublik Deutschland, und wer bestimmt seine Mitglieder?

Das höchste gesetzgebende Organ sind die Großkonzerne, Lobbyverbände und natürlich die US-Regierung. Die Mitglieder dieser Organe werden nicht von der deutschen Bevölkerung bestimmt.

37. Unsere Verfassung garantiert Grundrechte. Nennen Sie vier!

Jawohl, Herr Major! Allerdings haben Sie mit diesem Fragebogen schon jede Menge davon abgeschafft.

38. In der Verfassung ist verankert, daß alle Menschen vor dem Gesetz gleich sein sollen. Erläutern Sie diesen Grundsatz!

Alle Menschen sind dem Gesetz gleichgültig.

39. Einer Frau soll es nicht erlaubt sein, sich ohne Begleitung eines nahen männlichen Verwandten in der Öffentlichkeit aufzuhalten oder auf  Reisen gehen zu dürfen. Wie ist Ihre Meinung dazu?

Sehr gut, wenn sie Merkel heißt.

41. Beschreiben Sie den Grundgedanken der Gewaltenteilung!

Geteilte Gewalt ist doppelte Gewalt.

42. Erläutern Sie den Begriff "Religionsfreiheit"!

Wird zur Zeit in der BRD abgeschafft.

50. Begründen Sie, warum die Wahlen in der ehemaligen DDR nicht unseren demokratischen Wahlgrundsätzen entsprachen!

Weil Massenmanipulation und Wahlbetrug dort zu offensichtlich waren.

59. Was bedeutet die "Fünf-Prozent-Klausel" bei der Wahl zum Deutschen Bundestag?

Daß sich immer dieselben Parteien die Macht und das Geld bis zum Sankt-Nimmerleinstag untereinander aufteilen können.

70. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Rechtsstaat. Was bedeutet Rechtsstaat?

Daß die Parteien das Recht haben, sich den Staat unter den Nagel zu reißen.

74. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Sozialstaat. Nennen Sie drei Elemente der sozialen Sicherung in der Bundesrepublik Deutschland!

Hartz IV, Ein-Euro-Jobs, Rentenfreiheit für Alle.

79. Welchem Internationalen Verteidigungsbündnis gehört die Bundesrepublik Deutschland an?

Dem NATO-Überfallkommando.

88. Erläutern Sie den Begriff "Meinungs- und Pressefreiheit"!

Fremde Religionen dürfen jederzeit beleidigt und in den Dreck gezogen werden.

Bravo, hiermit sind Sie deutscher Staatsbürger - mit allen Pflichten und allen Rechten, die noch da sind.